Skip to main content

Erfolgreiche Tanzsportabnahme beim TSC Olsberg e.V. am 28.04.2024

10. Mai 2024
Am 28.04.2024 trafen sich 85 Tänzerinnen und Tänzer im Trainingszentrum des TSC Olsberg e.V. zur diesjährigen Abnahme des Tanzsportabzeichens.



Geprüft wurde in den Wertungsbereichen Musikalität, Balancen und Bewegungsablauf. Vom Prinzessinnen- und Kuscheltiertanz, über HipHop und street-dance bis hin zum Wiener Walzer und PasoDoble zeigten die Aktiven die große Bandbreite des Tanzens im TSC.





Während die jungen Tänzerinnen alle Tänze in Gruppen absolvierten, konnten die Paartänzer jeweils als Einzelpaar die große Tanzfläche komplett nutzen und dem Prüfer C. Müller ihr bestes Tanzen präsentieren. Ein Novum in der 40-jährigen Geschichte des TSC Olsberg war die Abnahme des Tanzsportabzeichens in den Kategorien LineDance und Rollstuhltanz. Alle Tänzerinnen und Tänzer absolvierten die Prüfungen souverän und mit der nötigen Ruhe – und alle Teilnehmenden haben sich das DTSA verdient ertanzt.



Den Übungsleiterinnen Lara Hanfland, Nora Hertwig, Andrea und Nicole Köster, Sabine Diel sowie Markus Rohrer (Rollis), Monika Neuenfeldt und Gisela Schnöde (LineDance) sei an dieser Stelle für die Vorbereitung recht herzlich gedankt. Nach Überreichung der Urkunden und Medaillen ließen die TSC ler den „Prüfungstag“ bei Kaffee und Kuchen und den anderen, von Brigitta Hetwig, Sigrid Mohr und Sigrid Rott, vorbereiteten Leckereien ausklingen.



Nächster Termin:
25.05.2024 Ballspielhalle Olsberg – Tanzende Schulen NRW - Jugend trainiert
Text: Matthias Beinhauer, Bilder: Nora Hertwig, Nicole Köster
Archivierte Beiträge